Professorin und Eventmanagerin

Prof. Dr. Merkwitz absolvierte Ihr Studium der Kulturwissenschaften in Leipzig mit anschließender Promotion. Danach war Sie tätig als Eventmanagerin bei Bavaria Film in München. Seit 1996 ist Sie in verschiedenen Funktionen bei Siemens, darunter als Referentin internationale Personalentwicklung. In dieser Funktion unter anderem ist Sie zuständig für die Personalauswahl und -entwicklung auf internationaler Ebene, das Führen von Mitarbeiterbefragungen und die Durchführung von Führungskräfte-Trainings. Zuletzt war Sie als Referentin für Kommunikation und Marketing bei Siemens tätig. Seit 1995 arbeitet Sie als Dozentin zu den Themen Eventmanagement, Kulturmanagement, Personalentwicklung und interkulturelle Kommunikation. Seit 2007 ist Sie in der Hochschullehre tätig.